yogaraum

Ayurveda-/Yogawochenende im Höllbachhof 02. – 04. März 2018

Leicht und fit in den Frühling. Das war das Thema des Ayurveda- und Yogawochendes im Höllbachhof vor den Toren Regensburg.
Das Wochenende war gefüllt mit Wissen über Ayurveda „Dem Wissen vom langen Leben“, ayurvedische Massagen, entspannende Wanderungen und sanftem Yoga mit Katja Bertlein.

Stimmen von Teilnehmern

„Es war ein wunderschönes Wochenende an einem besonderen Ort mit besonderen Frauen und zwei sehr achtsamen, wertschätzenden und lebendigen Kursleiterinnen, Katja und Maria, die sich wunderbar ergänzten!
Das Zusatzangebot von Doris nutzte ich gerne – und war „total tiefenentspannt“ nach meiner ersten ayurvedischen Ganzkörper-Ölmassage. Ein Erlebnis!
Allein wenn ich an das Wochenende zurückdenke, werde ich schon ruhiger, mein Blick schweift in die Ferne, ich atme tief durch und sanft weiter, lächle, sehe stärkende innere Bilder, erinnere Gesichter von lieben Menschen, bezaubernde winterliche Landschaft, heimeliges und gepflegtes Ambiente, fühle Freiräume, Wohlgefühl im Körper und im Bauch durch Yoga, Winterwanderung an frischer Luft und bekömmliche, sinnenvolle Nahrung, empfinde das befreiende Gefühl von Entschlackung und Leichtigkeit.
Was ich beibehalten habe?
Seither koche ich tatsächlich morgens meine aryuvedischen Breie in Variationen und nehme sie in einem hochwertigen Wärmebehälter mit in die Arbeit. So bekömmlich und nachhaltig kräftigend!
Und: ich atme – tiefer, anders und bewusster, wenn ich daran denke, atme ich die 3 Räume.
Danke, danke, danke! Das gönne ich mir wieder!“
– Monika –

„In der Kürze lag die Würze. Alles drumherum war stimmig, trotz der Kopfschmerzen, die ich hatte. Wandern, Yoga, Massage war gut getimt und dein Essen Maria war köstlich, macht Mut und inspiriert es auch zu Hause wieder öfters in Angriff zu nehmen. Ihr habt mir mit eurer offenen und ehrlichen Art den Alltag mal vergessen lassen und doch einiges im Leben mal wieder zu Überdenken. Überrascht an mir hat mich, dass alles immer noch sehr nachhaltig auf mich wirkt, so dass ich bis dato keinen Kaffee getrunken hab, keine Zigarette geraucht hab und fleißig meinen Brei am Morgen esse. Das ist doch Feedback genug für Euch…“
– Susanne –

Kochworkshop

Theorie

Gewürze und ihre Heilkräfte

Dreamteam

Frauen Power